Logo Kronenhütte

KronenhütteHauswand Kronenhütte

Sommer-Highlights für Naturliebhaber

Das Allgäu begeistert durch sein sanftes Voralpenland, kristallklare Gebirgsbäche, satte Almwiesen und alpines Gebirge. Naturliebhaber in Nesselwang genießen abwechslungsreiche Wanderungen auf den bestens ausgebauten und beschilderten Wanderwegen. Bis zur Kronenhütte sind es 30 Gehminuten von Nesselwang. Erleben Sie den einmaligen Panoramablick von den beiden Hausbergen, die Alpspitze (1575 m) und den Edelsberg (1629 m), bequem bis auf 1.500 Meter Höhe mit der Alpspitzbahn zu erreichen. Im Sommer bietet sich die erfrischende Wanderung entlang des Wasserfalls zur Kronenhütte oder die schnelle Abfahrt über die Sommerrodelbahn (400 Meter) an. Das barocke Kleinod - die Wallfahrtskirche "Maria Trost" - ist in 30 Gehminuten erreicht.

Mehr zu den Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen im Allgäu

Schneevergnügen für Wintersportfreunde

Ein Paradies für Winterwanderer und Skifahrer, Snowboarder und Rodler. Das kinderfreundliche Wintersportparadies Alpspitzbahn in Nesselwang bietet Urlaubern und Tagesgästen ein grenzenloses Skivergnügen. Den Wintersportfan erwartet ein herrliches Skigebiet mit beleuchteten Pisten und einen Flutlicht-Funpark. Die Kronenhütte liegt direkt im Skigebiet am Kronenlift. Auch abends ab 17 Uhr durch den ausgeschilderten Winterwanderweg in 30 Minuten zu erreichen. Durch den 3-fach Olympiasieger Michael Greis ist Nesselwang auch als Biathlon- und Langlaufdestination bekannt.

Mehr zum Ski- und Wandergebiet Alpspitzbahn in Nesselwang